HARIBO Online Shop

1,8
Rated 1.8 out of 5
1.8 von 5 Sternen (basierend auf 5 Bewertungen)
Ausgezeichnet20%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Furchtbar80%
Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Online Shop von HARIBO? BEWERTEN SIE ONLINE SHOP HARIBO HIER und helfen so anderen Kunden beim Einkaufen in Online-Shop.
haribo-online-shop
Haribo Online Shop

Im HARIBO Online Shop können Sie sich Ihre Lieblings-Süßigkeiten-Auswahl einfach und bequem nach Hause liefern lassen – von Fruchtgummi, Lakritz, Marshmallows, MAOAM-Kaubonbons und mehr.

Es gibt keinen Mindestbestellwert. Schnell und zuverlässig wird die Pakete innerhalb Deutschlands mit dem Logistikpartner DHL versendet. Darüber hinaus bietet HARIBO Online Shop alle gängigen Zahlungsarten wie paydirekt, PayPal, Kreditkarte sowie Kauf auf Rechnung.

Wie sind die Versandbedingungen bei HARIBO Online Shop?

Die Auslieferung der bestellten Ware erfolgt innerhalb von ca. 3-5 Werktagen nach vollständiger Zahlung. Solltet HARIBO Online-Shop die bestellte Ware – etwa aufgrund nicht vorhersehbar großer Nachfrage oder von Engpässen bei Zulieferern– nicht liefern können, wird HARIBO Sie über eine hierdurch bedingte Verzögerung umgehend unterrichten.

Der Versandkostenanteil in Deutschland beträgt 6,49 EUR und in die EU 19,80 EUR. Etwaige Einfuhrabgaben oder vergleichbare Abgaben sind von Ihnen zu tragen.

Im Falle des Widerrufs tragen Sie die unmittelbaren Kosten der Rücksendung paketversandfähiger Waren.

Mit den DHL Empfängerservices haben Sie die volle Flexibilität beim Paketempfang. Sie entscheiden, wann und wo Sie Ihre Sendungen empfangen wollen. Ob zum Beispiel in die Packstation oder an einen Wunschnachbarn zugestellt – Sie empfangen Pakete bequem nach

Mit der Paketankündigung von DHL Paket wissen Sie immer genau, wann Ihre Sendung ankommt. Sie erhalten eine kostenlose E-Mail Benachrichtigung über den geplanten Zustellzeitpunkt und gibt Ihnen so die Möglichkeit Ihr Paket nach Wunsch zu erhalten.

DHL Paket bietet eine komfortable Lösung für diejenigen, die über die geplante Zustellzeit ihrer Pakete informiert werden möchten. Sie müssen lediglich Ihre E-Mail-Adresse angeben, damit sie Sie problemlos auf dem Laufenden halten können. Auf diese Weise müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Ihr Paket zur falschen Zeit ankommt, da es immer wie erwartet ankommt.

Zahlungsbedingungen im HARIBO Online Shop

Die Zahlung des Kaufpreises für die bestellte Ware kann per Vorkasse, paydirekt, Kreditkarte und PayPal erfolgen.

Den Rechnungskauf können Sie ab einem Warenkorbwert ab 20€ bis maximal 1.000€ deutschlandweit in Anspruch nehmen. Außerhalb Deutschlands ist die Zahlung nur per Kreditkarte, paydirekt und PayPal möglich.

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht bei HARIBO Online Shop

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. Folglich steht dem Besteller für personalisierte Produkte (z.B. Goldbären Dose mit individueller Grußbotschaft) kein Widerrufsrecht zu.

Geschichte von Haribo

Die 1922 gegründete Haribo Holding ist ein renommiertes deutsches Süßwarenunternehmen. Eine besondere Erwähnung verdient die beliebte Jelly Bean, die Hans Riegel zwei Jahre nach der Gründung des Unternehmens kreiert hat. Damals wurde es als „Goldbär“ bezeichnet, was es von anderen Süßigkeiten auf dem Markt abhebt. Neben der Marke „Haribo“ gehören dem Unternehmen inzwischen auch Maoam und Haribo Chamallows (ehemals „Dulcia“).

Der Firmensitz befand sich bis 2018 im Bonner Stadtteil Kessenich; im Mai 2019 wurde er in die Gemeinde Grafschaft in Rheinland-Pfalz verlegt. Bonn ist weiterhin Produktionsstandort.

Am 13. Dezember 1920 wurde die Firma Haribo vom Unternehmensgründer Johann „Hans“ Riegel in das Bonner Handelsregister eingetragen. Der Firmenname ist ein Akronym und setzt sich aus den Anfangsbuchstaben des Vor- und Nachnamens des Gründers sowie dem Anfangsbuchstaben des Standorts (Hans Riegel Bonn) zusammen.

Das Unternehmen begann mit einem mageren Vorrat an Ressourcen, darunter ein Sack Zucker, ein Kupferkessel, eine Marmorplatte, ein Hocker, ein Ziegelofen und eine Walze. Im selben Jahr erwarben sie ein altes Haus in der Bergstraße im Bonner Stadtteil Kessenich, um ihre erste Fabrik zu eröffnen. In zwei Jahren stellte Hans Riegel den Vorgänger der Goldbären, damals noch „Tanzbär“ genannt, vor. Es war größer als die Gummibären, die wir heute kennen, und auch viel weicher – hergestellt mit Gummi arabicum statt wie bisher mit Gelatine.