QVC

qvc online shop

QVC ist immer da, wo seine Kunden sind – sieben Tage die Woche auf drei TV-Kanälen, im QVC Onlineshop, per App und auf den QVC Social-Media-Plattformen.

Die Bestellung im QVC OnlineShop

Einfach Wunschartikel in den Warenkorb legen und auf „Zur Kasse” klicken. Für QVC Kunden: Auf der Anmeldeseite mit E-Mail-Adresse und Passwort anmelden. Für Neukunden: Zunächst eigenes Kundenkonto anlegen.

Neben der Rechnungsadresse können auch eine oder mehrere alternative Lieferadressen angegeben werden. Dies kann zum Beispiel die des Arbeitgebers oder die eines HERMES PaketShops sein. Falls sich Sperrgutartikel im Warenkorb befinden, ist zusätzlich die Angabe der Telefonnummer erforderlich, um vor der Auslieferung telefonisch einen Liefertermin abstimmen zu können.

Im letzten Schritt sind noch einmal alle Bestellinformationen im Überblick zu sehen und es können ggf. Änderungen vorgenommen werden. Erst mit Klick auf den Bestell-Button wird die Bestellung endgültig aufgegeben. Auf der Folgeseite wird die Bestätigung der Bestellung angezeigt und kann ausgedruckt werden. Anschließend versendt QVC OnlineShop außerdem eine Bestätigung per E-Mail. Mittels E-Mail-Adresse und Passwort kann über „Mein QVC“ jederzeit der Status einer Bestellung abgerufen werden.

Versandkosten und Lieferung bei QVC OnlineShop

Die Kosten für Porto und Verpackung für eine Standard-Bestellung innerhalb Deutschlands belaufen sich unabhängig von Gewicht und Größe des Pakets auf € 5,95. Bei der Lieferung von Sperrgut-Artikeln betragen die Versandkosten € 29,95.

Bei mehreren Bestellungen innerhalb eines Kalendertages werden diese in der Regel automatisch zu einer Gesamtbestellung zusammengefasst. D. h. egal wie viele Artikel die Bestellung enthält — man bezahlt bei übereinstimmenden Versandbedingungen nur 1 x Versandkosten.

Bei Artikeln, die als versandkostenfrei beworben werden, entfallen die Porto- und Verpackungskosten komplett. Die versandkostenfreie Lieferung gilt generell nur in Deutschland und Österreich.

Die konkrete Lieferzeit einzelner Produkte kann der jeweiligen Produktdetailseite entnommen werden. Eine Zusammenfassung über die Lieferfrist bestellter Artikel ist im Warenkorb bzw. auf der Bestellübersicht zu finden.

Über „Mein QVC” kann per Sendungsverfolgung der aktuelle Status der Sendung überprüft werden. So weiß man sofort, wo sich das Paket befindet und wann es voraussichtlich eintrifft.

Das QVC Paket wird von HERMES geliefert. HERMES liefert an die Rechnungsadresse oder eine alternative Lieferadresse, z. B. die des Arbeitgebers. Zustellung von Montag bis Samstag mit bis zu vier Zustellversuchen.

Nicht immer zu Hause? Sendungen können einfach dann abgeholt werden, wenn es am besten passt. Die HERMES PaketShops machen’s möglich.

Zahlungsarten bei QVC OnlineShop

Bei Kauf auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung zu überweisen.

Bei Bezahlung mit der Kreditkarte der Betrag wird vom Kreditkarten-Konto abgebucht. QVC OnlineShop belasten das Konto erst dann, wenn die bestellten Artikel versandt werden. Der Datentransfer wird durch die sichere SSL-Übertragung mit einer 128-Bit-Verschlüsselung vor fremden Zugriffen geschützt. Kreditkarten-Informationen werden ausschließlich zur Abwicklung des Zahlungsvorgangs und ggf. zur Überprüfung der Kreditwürdigkeit genutzt.

90 Tage Rückgabegarantie

QVC OnlineShop bietet eine 90-tägige Rückgabegarantie und kostenlosen Rückversand an. Bei QVC besteht die Möglichkeit, alle gekauften Artikel in Ruhe auszuprobieren. Sollte ein Artikel einmal nicht passen oder nicht gefallen, kann die Ware einfach binnen 90 Tagen ab Erhalt an QVC OnlineShop zurückgesendet werden, sofern sie vollständig ist und sich im ungebrauchten und unbeschädigten Zustand befindet

Die Rücksendung ist für die Kund*innen kostenlos. Das gesetzliche Widerrufsrecht sowie Gewährleistungsrechte bleiben von der freiwilligen 90-tägigen Rückgabegarantie unberührt und gelten weiterhin uneingeschränkt.

Geschichte von QVC

Die Muttergesellschaft von QVC Deutschland ist die QVC Inc. in West Chester, Pennsylvannia. Sie wurde 1986 von Joseph Segel in den USA gegründet und ist heute der weltweit größte und erfolgreichste Teleshopping-Anbieter.

Der bekannteste Wettbewerber für QVC im Bereich TV-E-Shops ist der HSE OnlineShop.

qvc-onlineshop
Quelle: die offizielle Webseite von qvc.de